• Du machst gerne Landschaftsfotos?
  • Du liebst die Nordseeküste?
  • Du möchtest unbedingt mal nachts fotografieren?
  • Du wolltest dich schon immer mal mit Filtern auseinandersetzen?
  • Du lernst gern im kleinen Kreis mit individueller Betreuung?

Dann hast du am 24.08.2019 in Sankt-Peter-Ording die Möglichkeit, all dies zu erleben.

Wir nehmen dich und 7 weitere Teilnehmer mit auf einen unvergesslichen Ausflug und zeigen dir, wie man mit Filtern deutlich bessere Bilder machen und tolle Effekte erzielen kann. Außerdem gibt es noch die Chance, in wirklich dunkler Umgebung einen außergewöhnlich klaren Blick auf die Milchstraße zu bekommen.

Für nur €129 stehen wir dir mit Tipps und Tricks zur Seite, zeigen dir tolle Locations und helfen dir bei der Bearbeitung deiner Bilder. Solltest du noch keine eigenen Filter haben, stehen einige Testexemplare zur Verfügung (mit freundlicher Unterstützung von Haida Deutschland).

Wenn du Fragen hast oder weitere Infos brauchst, melde dich gern bei Mark oder bei mir.

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 begrenzt, und die haben wir nach nur 2 Tagen erreicht.

Dieser Workshop ist also ausgebucht – Ihr seid der Hammer!

Mehr Termine folgen beizeiten – also haltet die Augen offen.

Was brauchst du:

  • Eine Kamera, mit der du alle Einstellungen manuell vornehmen kannst (M-Modus)
  • Ein Stativ
  • Der Umgebung angemessene Kleidung (am Wasser kann es auch im Sommer mal kalt werden) und Schuhe. Ggf. Gummistiefel oder Handtuch (falls barfuß)
  • Eine Taschenlampe / Stirnlampe
  • Gute Laune und Bock auf die Sache
  • Evtl. deinen Laptop zum Bilder bearbeiten